HINWEIS DATENSCHUTZ-GRUNDVERORDNUNG (DSGVO):

 

Sehr geehrter Kunde,

 

mit 25. Mai 2018 wurde die Datenschutzgrundverordnung wirksam und daher möchten wir Sie darüber informieren, wie wir Ihre Daten verwalten/verarbeiten.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail, oder über nicht verschlüsselte Webseiten) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Sollten Sie uns vertrauliche Daten über elektronische Kanäle zukommen lassen wollen, senden Sie diese weder per Webformular noch per Email, sondern nehmen Sie vorher mit uns Kontakt auf.

 

Sie haben uns persönliche Daten

-         als Privatkunde:

Vor- und Zuname, Adresse, Kontaktdaten (E-Mail Adresse, Telefonnummer, Fax etc), allfällig Geburtsdatum, Daten aus vorgelegtem Identitätsnachweis (zB Ausweiskopie), Bankdaten

-         als Firmenkunde:

Firma, Firmenbuchnummer, UID-Nummer, Adresse, Ansprechpartner-Kontaktdaten (E-Mail Adresse, Telefonnummer, Fax etc), Bankdaten

 

freiwillig zur Verfügung gestellt und diese Daten verarbeiten bzw. verwalten wir zu folgenden Zwecken:

 

o       Angebots- und Auftragsabwicklung

 

o       bei Bedarf Weitergabe an zur Auftragsabwicklung notwendige Dritte

(Für die Baustellenabwicklung wird Ihr Name, Ihre LieferAdresse bzw. Ihre Kontaktdaten an den jeweiligen Lieferanten weitergeleitet. Für die Fakturierungs- und Buchhaltungsdaten werden bei Bedarf Ihre persönlichen Daten an einen externen Buchhalter/Steuerberater zur Verarbeitung weitergeleitet. Die Auftragsverarbeiter sind zur Verschwiegenheit nach DSGVO verpflichtet.)

 

o       bzw. bei Bedarf zur Abwicklung allfälliger Rechtsstreitigkeiten

werden Unterlagen über Projekt oder Zahlungsdaten an Rechtsvertretung, Sachverständige, Inkassobüro und/oder Gericht  weitergeleitet.

 

Für Fragen, Anliegen oder einen schriftlichen Widerruf wenden Sie sich bitte an:

 

KPS – Ötztal Putzgesellschaft m.b.H.

Olympstrasse 21

6430 Ötztal-Bahnhof

Telefon: +43 5266 87378

E-Mail: office[at]kps.co.at

 

Wir weisen ebenso darauf hin, dass wir aus Gründen einer lückenlosen und zügigen Bearbeitung lediglich schriftliche Einwände an o.g. E-Mailkonto oder Postadresse bearbeiten können und werden.

 

Sind Sie zur Bereitstellung von Daten verpflichtet?

Die Verarbeitung Ihrer Daten ist zum Abschluss bzw. zur Erfüllung Ihres mit uns eingegangenen Vertrages oder zur Erstellung ihres gewünschten Angebotes erforderlich.
Eine Verwendung der Daten ausserhalb o.g. Zweck erfolgt nicht.
Sollte eine zusätzliche Weitergabe in Ihrem Interesse sein, benötigen wir eine ausdrückliche Zustimmung, welche Sie jederzeit widerrufen können.

 

Speicherdauer/Löschungsfrist

Wir speichern Ihre Daten bis zur Beendigung der Geschäftsbeziehung im Rahmen derer wir Ihre Daten erhoben haben oder bis zum Ablauf der anwendbaren Garantie-, Gewährleistungs-, Verjährungs- und gesetzlichen Aufbewahrungsfristen. Darüber hinaus bis zur Beendigung allfälliger Rechtsstreitigkeiten, bei denen die Daten benötigt werden.

 

Drittland

Grundsätzlich werden von uns keine Daten an ein Drittland übermittelt. Eine Übermittlung findet im Einzelfall nur auf Grundlage eines Angemessenheitsbeschlusses der Europäischen Kommission, Standardvertragsklauseln, geeigneter Garantien oder Ihrer ausdrücklichen Zustimmung statt.

 

Bewerbungsdaten

Wenn Sie uns Ihre Bewerbung zukommen lassen, werden Ihre Bewerbungsdaten ausschließlich den am Bewerbungsprozess beteiligten und autorisierten Personen zugänglich gemacht. Ihre Bewerbungsdaten werden maximal zwei Jahre gespeichert, auch um Ihnen gegebenenfalls alternative Stellen anbieten zu können.

 

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf

 

o       Auskunft

o       Berichtigung

o       Löschung

o       Einschränkung

o       Datenübertragbarkeit

o       Widerspruch

o       Beschwerde

 

gemäß den Voraussetzungen des Datenschutzrechts zu.
Sollten Sie Ihre Rechte in Anspruch nehmen wollen, so stehen wir Ihnen gerne unter o.g. Kontaktadresse zur Verfügung.

Wenn Sie dennoch glauben, dass unsere Datenverabeitung gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie bei der, für sie zuständigen, Datenschutzbehörde Beschwerde erheben.
Die österreichische Datenschutzbehörde finden Sie unter https://www.dsb.gv.at/

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

 

Link WKO betreffend Datenschutz:

https://www.wko.at/service/wirtschaftsrecht-gewerberecht/EU-Datenschutz-Grundverordnung.html

 

 

KPS - Ötztal Putzgesellschaft m.b.H.
Olympstraße 21, 6430 Ötztal Bahnhof, Tel: 05266 87378, mail: office[at]kps.co.at
[Impressum]

 


Der Button "Anfrage" ist außer Betrieb.

Anfragen bitte per E-Mail: office@kps.co.at